Der Läbesruum arbeitet auch während der Corona-Krise

Der Betrieb des Läbesruums läuft weiter und wir freuen uns über Aufträge! Denn wir wollen das Einkommen unserer Mitarbeitenden im Taglohn gewährleisten, für unsere Kunden ein verlässlicher Partner bleiben und den Läbesruum langfristig finanziell sichern. Zum Schutz unserer Mitarbeitenden und unserer Kundschaft setzten wir die Massnahmen gemäss den behördlichen Empfehlungen um. Wir legen grossen Wert auf die Einhaltung von Hygienevorschriften, stellen Schutzmaterial zur Verfügung und schulen unsere Mitarbeitenden entsprechend. Zudem bemühen wir uns, im Betrieb und gegenüber unserer Kundschaft Abstand zu halten und soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Kundinnen oder Kunden, die auf erhöhte Schutzmassnahmen angewiesen sind, bitten wir um Kontaktaufnahme, damit gemeinsam ein geeigneter Umgang gefunden werden kann (z.B. kontaktlose Auftragsabwicklung). Ebenso bitten wir Kundinnen und Kunden, die Fieber haben oder husten, dies zum Schutz unserer Mitarbeitenden zu melden. Wir suchen dann nach Lösungen, den Auftrag sicher auszuführen oder verschieben ihn andernfalls.

Unterstützung im Alltag – Einkaufen, Hundesitten, Apothekengänge, Päckli-Transporte etc.

Sie gehören zur Coronavirus-Risikogruppe und sollten zu Hause bleiben? Ihnen fehlt aber die entsprechende Unterstützung? Wir haben unser flexibles Angebot der Hilfsarbeiten ausgebaut, damit wir Sie in dieser Krisensituation unterstützen können.

Ob Einkaufsservice, Päckli-Transport oder mit dem Hund Gassi gehen – wir unterstützten Sie auf Stundenbasis. Mit Ihrem Auftrag helfen Sie nicht nur sich selbst, sondern sorgen dafür, dass erwerbslose Menschen nicht noch stärker von dieser Krise belastet werden. Denn gerade für psychisch belastete Menschen, die keine Ersparnisse haben und oftmals einsam sind, ist eine Tagesstruktur und die Unterstützung des Läbesruums in der heutigen Zeit besonders wichtig.

Helfen wir uns also gegenseitig durch diese Krise – Vielen Dank für Ihren Auftrag!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Restaurant Eulachstrand als Betriebskantine und Take-Away geöffnet!

Das Restaurant Eulachstrand ist aufgrund der behördlichen Auflagen bis am 19. April eine Betriebskantine und ein Take-Away. Konkret dürfen nur noch Mitarbeitende im Eulachstrand essen. Externe Kundinnen und Kunden können im Sinne eines Take-Aways ihr Mittagessen mitnehmen. Wir sind um vorgängige Bestellung bis 9.45 Uhr dankbar, die Gerichte können zwischen 12.00 und 12.15 Uhr abgeholt werden.

Bestellungen unter: restaurant@laebesruum.ch oder 052 235 13 35.

Das orientalische Buffet findet somit bis am 19. April nicht statt.

Soziale und berufliche Integration

Glücksfall Läbesruum
«Der nächste Schritt ist eine Festanstellung», plant Daniela Blaser.

Erfolgreiche Integration
«Es gefiel mir auf Anhieb super!», erzählt Marcel Jones.

Wofür wir uns einsetzen
Wir integrieren Menschen, indem wir ihnen eine bezahlte Arbeit anbieten. Mehr dazu unter Werte und Vision.