Läbesruum-Projekt «wintimaske»

Mit dem Nähen der Maske erhalten Frauen, welche zur Gruppe der besonders gefährdeten Personen gehören, eine Arbeit. Sie arbeiten im Läbesruum mit genügend Abstand oder von zu Hause aus.
Mit dem Kauf der Masken unterstützen Sie unser Ziel, selbst in Krisensituationen Menschen eine sinnvolle Arbeit und Tagesstruktur zu bieten sowie Teil eines sozialen Ganzen zu sein. Damit helfen Sie erwerbslosen Menschen dort, wo es am nötigsten ist.

Es stehen zwei Maskenarten zur Auswahl:

Maske mit HeiQ Viroblock:
Das Innenfutter wurde mit HeiQ Viroblock behandelt und schützt so vor Mikroben (Bakterien, Viren, Pilze, Keime). Diese Stofftechnologie (aus der Schweiz) enthält ein Biozid auf Basis von recyceltem Silbersalz.

Maske mit Einlage:
Sie können mit einer Hygienemaske als Einlage getragen werden. Dank dem dünnen Stoff bleibt das Atmen einfach. Sie werden desinfiziert und hygienisch verpackt.

Der Preis beträgt für beide Maskenarten CHF 16. Davon wird jeweils ein Beitrag von CHF 5 dem Unterstützungsfonds gespendet und die Versandkosten sind auch schon inklusive.

Herzlichen Dank für Ihren Kauf! Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Bitte beachten Sie, dass ein Umtausch und eine Rücknahme aus hygienischen Gründen nicht möglich ist.

Pro Maskenart gibt es ein Bestellformular:

Bestellformular Maske mit Einlage

Bestellformular Maske mit Viroblock

Berichterstattung Tele Top vom 17.11.2020

Auch Wintis Stadtpräsident trägt eine Wintimaske

Maskenrückseite mit Einlage

Maskenrückseite mit Viroblock